DREHBUCH

" Ich wollte schon immer Geschichten erzählen. Als Kind waren Puppen meine Geschichtenträger, später habe ich Comics gemacht und das, was ich erzählen wollte, einfach gezeichnet. Bald habe ich gemerkt, dass Comic und Film sehr wesensverwandt sind und habe begonnen, Drehbücher zu schreiben. Mir fällt kein besserer Zugang zu meiner emotionalen Welt ein, als durchs Zeichnen und Schreiben. Durch Geschichten fühle ich. Als Autorin suche und ordne ich eine Welt, die für mich oft schwer greifbar ist. Besonders gern mag ich deshalb Genre-Filme, weil Genre für mich eine Möglichkeit ist, ganz Alltägliches sowohl inhaltlich, als auch emotional und visuell zu überhöhen."

WERDEGANG

seit 2018 freiberufliche Drehbuchautorin

2014-2018  Drehbuch Studium an der Dffb, Abschluss mit Serienkonzept Prisma - Wächterinnen des Lichts (dramaturgische Betreuung durch Wieland Bauder) und Vesta

PREISE UND NOMINIERUNGEN

2018 Teilnahme am Stipendienprogramm der Akademie für Kindermedien

2018 Förderpreis der MDM (Mitteldeutsche Medienförderung) im Rahmen der Akademie für Vesta im Rahmen der Akademie für Kindermedien

2018 Nominierung für den First Steps Award im Bereich Drehbuch für Vesta

2019 Teilnahme an der First Steps Masterclass

2019 Rudolph Dirks Award für Comic Girlsplaining in 3 Kategorien

2020 Exposé Förderung von Pro7Sat1 und dem VDD für das Serienkonzept Beelzebub

Vergabe des MDM-Förderpreises: Margret Albers (AKM Studienleiterin), Gewinnerin Katja Klengel und Claas Danielsen (MDM-Geschäftsführer). (Foto: Förderverein Deutscher Kinderfilm)

2018 auf dem First Steps Award mit Adrian vom Baur (Foto: Jan Ludwig)

Roter Teppich, First Steps Award 2018, (Foto: Deutsche Filmakademie)

links: Serienbibel Prisma-Wächterinnen des Lichts

rechts: Ausschnitt Drehbuch-Lesung von Prisma- Wächterinnen des Lichts im Rahmen von Film aus Papier (mit v.l.n.r.:  Dorothee Krüger, Julia Rosa Peer (als Candela), Monika Oschek (als Hilma)  Martin Bäcker (als Vater), Léon Schröder, Katja Klengel), (Videos: Katja Klengel, Adrian vom Baur)

Katja Klengel ist Mitglied im VDD und wird vertreten durch die Agentur FreeX. Seit sie freiberuflich arbeitet, hat sie für Pro7Sat1 gearbeitet und in diversen Writers' Rooms mitgewirkt, u.a für die Ufa. Für Leseproben, Drehbuchportfolio oder sonstige Anfragen, wenden Sie sich bitte an meine Agentur oder schreiben Sie mir eine Mail. (Katja-klengel@gmx.de)